Jörg H. Trauboth | Mein Jakobsweg – Recherche für den Thriller OMEGA
56773
post-template-default,single,single-post,postid-56773,single-format-standard,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-2.1.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Mein Jakobsweg – Recherche für den Thriller OMEGA

Mein Jakobsweg – Recherche für den Thriller OMEGA

Der Autor ging mit seinem Hund den Camino Frances 111 Kilometer von Sarria nach Santiago de Compostela. Das war nicht nur eine unvergessliche Selbsterfahrung, sondern auch eine Lokal-Recherche für den Thriller OMEGA. Manche Dinge muss man eben selbst erleben, damit sie im Buch authentisch herüberkommen.